Drahtgitter Wühlmaus- Maulwurfgitter 6,3mm Maschenweite Metallgitter Volierendraht Maulwurfsperre Drahtzaun Drahtgeflecht feuerverzinkt 1m breit / hoch - 25m lang


Preis:
99 €
3,96 € / m2

inkl. gesetz. MwSt zzgl. Versand

Bestand:
Auf Lager

Beschreibung

Bei diesem Produkt handelt es sich um ein feuerverzinktes, punktgeschweißtes Drahtgitter.

EIGENSCHAFTEN:
  • Maschenweite: 6,3 mm x 6,3 mm - selbst für die kleinsten Nager unüberwindbar!
  • Drahtstärke: 0,55 mm
  • Rolle: 1 Meter Breite x 25 Meter Länge
  • Gewicht: 10,3 Kg
  • Material: Stahl
  • auf die gewünschte Größe zuschneidbar mit einer Zange oder einem Seitenschneider (Bitte auf scharfe Kanten achten und Schutzhandschuhe tragen!)
EINSATZBEREICH:
  • als Volierendraht, Kaninchendraht, Gartenzaun, Drahtzaun / Umzäunung bzw. Bau von Kleintiergehege
  • als Schutzgitter, Rasengitter, Oberflächenschutz
  • als Maulwurfgitter, Maulwurfsperre für Ihren Garten

Bei Verwendung als Wühlmaus- und Maulwurfsgitter erhalten Sie eine Tier- und Umwelt- schonende Art, den Maulwurf/die Wühlmäuse ohne Gewalt und viel Arbeit aus Ihrem Garten zu vertreiben. Da verrottungsfest und witterungsbeständig, erfüllt das Maulwurfgitter, einmal verlegt, bis 30 Jahre lang seine Funktion. Dabei müssen Sie allerdings auf das fachmännische Verlegen achten. Im besten Fall wird das Gitter auf der nötigen Fläche auf Erde gelegt. Achten Sie auf ca. 10cm Überlappung der jeweiligen Bahnen. Die Überlappung und der Rand müssen in max. 1m Abstand mit Erdankern befestigt werden. Danach muss das Gitter mit einer Schicht Erde von mindestens 10cm Höhe bedeckt werden, damit das Gewebe später durch das Vertikutieren nicht beschädigt wird. Achten Sie darauf, das kein Stück des Gitters an die Oberfläche kommt, damit es vom Mähroboter bzw. Rasenmäher nicht ausgezogen und zerstört wird.

Das Gitter ist auch perfekter Wühlmausschutz für Ihre Hochbeete! Die Wühlmäuse können das Gitter nicht durchbeißen! Es ist sehr robust und widerstandsfähig! Gitter einfach auf die gewünschte Größe zuschneiden und die Hochbeete damit auskleiden. Achten Sie aufs lückenlose Verlegen.

Bei Neuanlage eines Rasens wird das Gitter vor dem Aussäen in einer Tiefe von ca. 10cm in das Erdreich verlegt. Bei Rollrasen kommt es als Schutzschicht direkt unter die Rasenfläche. Alternativ können Sie das Gitter auch rundherum um Ihren Garten vertikal einarbeiten.

Zahlung & Sicherheit

Amazon American Express Apple Pay Google Pay Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Union Pay Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kürzlich angesehen