Dachfolie Strotex 110 PP 1,5m Breite Unterspannbahn Dachbahn Dampfsperre Dach-Schalungsbahn (Meterware)


Size: 1m Länge
Preis:
2,15 €

inkl. gesetz. MwSt zzgl. Versand

Bestand:
Auf Lager

Beschreibung

Die innenverstärkten STOTEX 110/140 Dachfolien schützen sowohl die Dachkonstruktion vor dem Eindringen von Wasser, als auch die Wärme-isolierungsschicht vor dem Feuchtwerden von außen. 
> Die Aufgabe von STROTEX ist es, den sich in den Dachkonstruktionen von Gebäuden befindenden Wasserdampf abzuführen. 
> Die Folie schützt außerdem vor Wärmeverlusten aus der Isolierschicht des Daches. Die Anwendung von STROTEX 110 und STROTEX 140 Folien sollte in Übereinstimmung mit dem, die geltenden Bauvorschriften berücksichtigenden und die technischen Eigenschaften der Folie berücksichtigenden, Projekt des Gebäudes erfolgen. 
1. Die Folie sollte mit der bedruckten Seite nach außen, parallel zur Dachtraufe gelegt und leicht angezogen werden. Die untere Folienkante sollte auf dem Traufenblech enden. 
2. Die einzelnen Folienstreifen sollten mit einer 10 – 15 cm breiten Überlappung gelegt werden. Die Breite der Überlappung wird durch die Aufschrift STROTEX 110 bzw. STROTEX 140 angezeigt. 
3. Zunächst sollte die STROTEX-Folie an den Dachsparren mittels Heftklammern befestigt werden. Am Ende wird die Folie mit Hilfe der Längslatten befestigt. 
4. Bei Verwendung der Kontralatten sollte die Folie locker an den Sparren gespannt werden. 
5. Zwischen der Wärmeisolierung und der Dampfisolierung sollten 5 cm Freiraum gelassen werden, um die Wasserabfuhr zu ermöglichen 
6. STROTEX darf nicht über den Dachfirst gelegt werden. Die Entfernung zwischen der Folienkante und dem First muss 5 cm betragen, ansonsten ist die Durchlüftung des Daches nicht gewährleistet. 
7. In der Traufe unter der Unterfolie müssen Löcher vorgesehen werden, um die Luftzufuhr zu ermöglichen. Die in den Löchern montierten Lüftungsgeräte beugen der Wasserdampfkondensation vor. 
8. Die STROTEX-Folie soll derart befestigt werden, das kein Regen oder Schnee an die Wärmeisolierschicht gelangen kann. Deshalb soll die Folie an Kaminen und Fenstern oberhalb der Traufe angewinkelt werden, damit eine Wasserablaufrinne entsteht.

Eigenschaften:
  • Wasserdampfdurchlässigkeit: >= 40 g / m² / 24 h; Brandklasse: B2; 110 g / m²
  • extrem reißfest dank Gewebebänder
  • Material: Polypropylen
  • Da die STROTEX-Folien 30 Tage lang wetterbeständig sind, sollten die Dachdeckerarbeiten innerhalb eines Monats abgeschlossen sein.
  • einfache Montage

Zahlung & Sicherheit

Amazon American Express Apple Pay Bancontact EPS Google Pay iDEAL Klarna Maestro Mastercard PayPal Shop Pay SOFORT Visa

Ihre Zahlungsinformationen werden sicher verarbeitet. Wir speichern keine Kreditkartendaten und haben keinen Zugriff auf Ihre Kreditkarteninformationen.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kürzlich angesehen